Vorträge

Trends der Zukunft

Befinden wir uns trotz fortschreitender Vernetzung und Digitalisierung im Zeitalter der Einsamkeit?

17.03.2018 - 19:00 Uhr

Referent:Prof. Dr. Stephan Holthaus

Rektor und Professor für Ethik an der Freien Theologischen Hochschule Gießen
Jg. 1962, verheiratet, zwei Kinder.
Ev. Theologe und Ethiker.

Rektor und Dozent für Ethik an der Freien Theologischen Hochschule Gießen.

Autor bekannter Trendbücher und Publikationen zu aktuellen ethischen Themen,
z.B. „Trends 2000“, „Operation Zukunft“, „Werte: Was Deutschland wirklich braucht“, „Aktive Sterbehilfe – Ausweg oder Irrweg?“

Ort:Hotel Steinsgarten, Hein-Heckroth-Straße 20 in 35390 Gießen

Es gibt viele Hinweise auf eine wachsende Vereinsamung des modernen Menschen. Großfamilien sind sehr selten geworden wie auch gute nachbarschaftliche Beziehungen.  Viele Menschen kennen ihre Nachbarn kaum.

Gleichzeitig verlieren Kirchengemeinschaften an Bedeutung, wohingegen die Anonymität nicht nur in größeren Städte steigt und das Konkurrenzdenken zunimmt. Die Scheidungsrate, die Zahl der Kinderlosen und Anzahl an Einzelpersonenhaushalten steigt.

Dafür nehmen Abenteuerlust, Genusssucht, Medienkonsum und Massenmobilität zu.

Wenn Hunger und Obdachlosigkeit die schlimmsten materiellen Übel heute sind, ist dann nicht Einsamkeit das schlimmste nichtmaterielle Übel?  Wie können wir mit solch einer Situation umgehen, ihr entkommen und zu einem lebenswerten Leben finden?

Seien Sie zu unserer Veranstaltung herzlich willkommen.
Bringen Sie gerne interessierte Freunde und Bekannte mit.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

Der Preis für das Abendessen beträgt laut Angebot und Rechnung des Hotels 23,50 € (ohne Getränke)

INFORMATIONEN
Telefon: 06408 – 924 836
E-Mail:  bernhard.maat@t-online.de

Anmeldung bitte mit Postkarte, per E-Mail (Ulrichweyel@gmx.de) oder über untenstehenden Button "zur Anmeldung".

Nächste Veranstaltung:
03.11.2018

Einladungsflyer ansehen/ausdrucken (PDF)



zurück zur Liste


Relaunch & Programmierung by Lorch - projects & teamsolutions, Pfullingen