Vorträge

Fitness für die Seele

– wie Sie den Alltagswahnsinn überstehen

18.05.2019 - 19:00 Uhr

Referent:Susanne Mockler

Buchautorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Paartherapeutin, Publizistin, St. Johann bei Reutlingen

Unsere Referentin, Jahrgang 1965, beschäftigt sich seit vielen Jahren damit, was zu einem gelingenden Leben wirklich hilft. Sie ermutigt Menschen in tragfähige Beziehungen zu investieren und hilft ihnen, das Beste aus ihrem Leben zu machen.

Frau Mockler ist seit 32 Jahren verheiratet mit dem Journalisten Marcus Mockler. Die beiden sind Eltern von acht, überwiegend erwachsenen Kindern und leben auf der Schwäbischen Alb.

Ort:Eden-Hotel-Wolff
Arnulfstraße 4 (gegenüber Hauptbahnhof)
80335 München
Telefon: 089 / 55115–0

Gefangen im Hamsterrad wachsender Anforderungen, getrieben von Stress und Versagensängsten – das prägt das Lebensgefühl einer wachsenden Zahl von Menschen und raubt ihnen die Lebensfreude Stück um Stück. Burnout, Depressionen und Beziehungskrisen sind die vermeintliche Sackgasse, in der sie sich am Ende ihrer Kräfte wiederfinden.

Damit es soweit nicht kommt, ist eine gute Prophylaxe unerlässlich. Was hilft, die Abwehrkräfte der Seele zu stärken?

Susanne Mockler zeigt Wege auf, wie man Kompetenzen gegen das Ausbrennen gewinnt. Praxiserprobte Strategien helfen, die eigenen Grenzen zu respektieren und zugleich die persönliche Belastbarkeit zu erhöhen.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie an diesem Abend zu begrüßen.

Der Preis für das 3-Gänge-Menü beträgt 29,- Euro (ohne Getränke).
Bitte informieren Sie uns bis 3 Tage vor der Veranstaltung, falls Sie vegetarische Kost bevorzugen.

Bitte melden Sie sich bis spätestens Donnerstag, 16. Mai an,
vorzugsweise per E-Mail an Jens.Kiesel@ivcg.org
mit Anmeldeformular
oder per Anruf (089 / 7853 657).

Laden Sie gerne auch Menschen aus Ihrem beruflichen und privaten Umfeld ein.arische Kost bevorzugen.

Weitere Informationen:

Claudia Dittmar
Krumbacherstr. 5
80798 München

Telefon 089-2719861
Claudia.Dittmar@t-online.de

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der IVCG München statt:

Jens Kiesel
Pfaffenwinkel 18
81379 München

Telefon 089-7853 657
Jens.Kiesel@ivcg.org
www.ivcg.org

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

IVCG und GLG sind überkonfessionelle Bewegungen von und für Menschen in Verantwortung im deutschsprachigen Europa, aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.

Sie veranstalten Vorträge, Seminare und offene Gespräche mit hochqualifizierten Referentinnen und Referenten.

Dabei steht die Frage nach Gott und der Umsetzung des christlichen Glaubens im Alltagsleben im Mittelpunkt.

Nutzen Sie diese Chancen, Menschen in verantwortungsvollen Positionen zu herausfordernden Themen unserer Gesellschaft zu hören.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Einladungsflyer ansehen/ausdrucken (PDF)



zurück zur Liste


Relaunch & Programmierung by Agentur Lorch, Pfullingen