Vorträge

Hoffnung

Wenn Hoffnungslose zu Hoffnungsträgern werden

10.10.2020 - 19:00 Uhr

Referent:Tobias Merckle

Geschäftsführender Vorstand Seehaus Leonberg

Nach 13 Jahren Vorbereitung gründete Merckle das Seehaus Leonberg als Jugendstrafvollzug in freien Formen.

Dort leben straffällige Jugendliche in familiären Wohngemeinschaften, beginnen eine Lehre und bereiten sich auf ein Leben ohne Straftaten vor.

2013 gründete Merckle die Hoffnungsträger Stiftung. Damit werden Modellprojekte für Flüchtlinge, bei denen Deutsche und Flüchtlinge zusammenwohnen, entwickelt. Kinder von Gefangenen im Ausland werden durch Patenschaften unterstützt und Präventionsprojekte gefördert.

Ort:Stadthalle im „Parkrestaurant“, 71063 Sindelfingen, Schillerstraße 23/2

Vortragsveranstaltung mit anschließendem Abendessen

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

Der Preis für das Abendessen beträgt laut Angebot und Rechnung des Restaurants
22,00 Euro (ohne Getränke).

Informationen:
Telefon 0 70 31 – 65 29 08
h.kaiser@kabelbw.de

Anmeldung bitte mit Postkarte, per E-Mail oder
über nachsehenden Button "Zur Anmeldung".

Nächste Veranstaltung: 19.06.2021

 

Einladungsflyer ansehen/ausdrucken (PDF)



zurück zur Liste


Relaunch & Programmierung by Agentur Lorch, Pfullingen